[cfb] Dragonboatcup-Pics: Die der Macher nur hier!
Du bist nicht eingeloggt [Login] [Registrieren]

Wir sind umgezo [...]
[Gallery öffnen]
[Bild öffnen]
Navigation

» [Zurück]

» [Impressum]
» [Datenschutz]
» [Werbung]
» [Statistik]
Zum 32. Mal geht es heute am Freitag, den 08. Juni 2018 im Laufschritt ab durch die Mitte der Kreisstadt. Der Borkener Citylauf, hat längst in den Status einer "High-End-Veranstaltung" für die Stadt.
Die Pics vom 31. Borkener Citylauf sind online
Die Pics vom 30. Borkener Citylauf sind online
30. BorkenerCityLauf: 500/2.500/5.000/10.000m
29. BorkenerCityLauf: 800/2.500/5.000/10.000m
Borken rennt, so weit die Füße tragen. Der 27. Citylauf von Borken fand bei herrlichstem Sommerwetter statt. 1729 Teilnehmer hatten sich in allen Altersklassen angemeldet und den Start machten pünktlich um 16 Uhr die Bambinis. Josef Nubbenholt, Vorsitzender des SSV Borken gab den Startschuß und wie bei einer Stampede gleich, ergoss sich die Schar der jüngsten Läufer in den Rundkurs. 500 Meter hatten die Kiddys zu absolvieren und nach wenigen Minuten rannte schon der erste über die Ziellinie der elektronischen Messanlage auf dem Marktplatz von Borken. Die ersten Pics sind online. Die der 2500, 5000 und 10.000 Meter folgen so schnell als möglich. Viel Spaß damit und Glückwunsch allen Teilnehmern!
26. Citylauf 2012: Alle Pics sind online!
Borken. Der 26. Citylauf von Borken: Ein weiteres sportliche Highlight in unserer Kreisstadt mit 1768 Sportlern in allen Altersklassen: Von den Bambinis bis zu den Ü70 Läufern waren alle begeistert! Selbst Petrus hatte Rücksicht genommen und nur eine kleine Erfrischungsdusche für 5 Minuten eingesetzt. das tat der Stimmung auf dem unbebauten Marktplatz aber keinen Abbruch.
Wir waren mit der Fotokamera bei allen Rennen dabei und werden die Pics hier in der Gallery platzieren. Den Start machen die jüngsten Aktiven: Die Bambinis auf Ihren 500 Metern in der City von Borken. Die Rennen über 2500, 5000 und 10.000 Meter folgen. Viel Spaß mit dem Startup wünscht Borken-Live.
Citylauf 2012: Infos mit einem Klick auf das Pic!
Gewitter stoppte 25. Citylauf bei Siegerehrung
Borken/Citylauf 2011. Unser Petrus war gnädig und schickte das Gewitter erst zur Siegerehrung am Ende des 25. Borkener Citylaufs. Zwischendurch gab es zwar ein paar Regentropfen, doch der blaue Himmel mit viel Sonnenschein brachte die 1827 gemeldeten Läufer zusätzlich zur körperlichen Aktivität zum schwitzen.
Trotz der bevorstehenden Pfingst-Feiertage konnte der Veranstalter, bestehend aus dem Stadtsportverband Borken, Kreissportbund Borken, Stadt Borken, den Vereinen TV Borken, RC Borken-Hoxfeld und SV Adler Weseke sowie der DLRG-Ortsgruppe Borken mehr als zufrieden mit dem grossen Starterfeld sein.
Viele Borkener Firmen unterstützten die startenden Schulen wie Astrid-Lindgren-Schule, Cordulaschule, Engelradingschule, Johann-Walling-Schule, Josefschule, Maria-Sybilla-Merian-Schule, Montessori-Grund- und Gesamtschule, Pröbstingschule, Remigius-Grund- und Hauptschule, Roncallischule, Duesbergschule, Nünning-Realschule, Schönstätter Marienschule, Johannes Schule sowie die Gymnasien Remigianum und Mariengarden.
Pünktlich um 16.30 Uhr startete Bürgermeister Rolf Lührmann mit einem Schuss das traditionelle Rennen in der City von Borken. Gleich einer Stampede stürmten die jüngsten Athleten auf den neuen Kurs durch die Straßen von Borken. Das altbekannte und vielfach bewährte Muschelzelt, welches leider nicht mehr für die Grossveranstaltungen im Herzen von Borken zur Verfügung steht, fehlte erstmalig für die Veranstalter als zentraler Punkt der Kommunikation und auch als Schutz gegen Wetterkapriolen. Eine nicht überdachte Bühne am Rande des Marktplatzes errichtet, diente in diesem Jahr als Moderations- und Showplattform, sowie als Anlaufstelle der Sportler. Zum Glück konnte man noch ein paar Sonnenschirme der Fa. Getränke Vosskamp organisieren, damit die Preise und Pokale für die Sieger ein wenig Protektion geniessen konnten, nicht nur gegen Sonnenschein sondern auch gegen feuchte Einflüsse von oben.
Alle 5 Rennen verliefen trotz der neuen Wegstrecke so gut wie reibungslos. Lediglich im ersten Lauf bogen ein paar Läufer auf die falsche Bahn ab, diese wurden jedoch von den Security-Radlern der SG-Borken zur Erleichterung der besorgten Elternschaft wieder auf die richtige Spur gebracht.
Über 5000 Meter gab es dann den ersten Streckenrekord, erlaufen durch Hendrik Pfeiffer, der den alten Rekord um 1 Minute und 5 Sekunden mit der neuen Zeit von 15:48 unterbieten konnte!
Auch die Zeit über 10.000 Meter wurde dann von Christoph Ophues (LAZ Rhede) in 32:44 getoppt. 4 Sekunden schneller als der alte Rekord. Bei den Damen siegte Conny Buss (SG-Borken) in 40:44.
Die anschliessenden Siegerehrung für die erfolgreichen Sportler über die 10 Kilometer-Distanz wurde dann abrupt durch ein örtliches Gewitter gestoppt. Leider konnte man den Damen die ausgelobten Preise nicht durch die Sponsoren überreichen, weil diese sich noch unter der Dusche befanden.
Geduscht wurden dann alle auf dem Borkener Marktplatz verbliebenen Sportler, Zuschauer, insbesondere die Organisatoren und Helfer, die den Abbau der Rennstrecke bei strömenden Regen, Blitz und Donner bewältigen mussten. Rainer Schwittal O-Ton: Ich war bis auf die Unterwäsche nass geworden. Schade für die Caterer vor Ort, die sicherlich noch viele Snacks und Drinks hätten veräussern können. Doch am Ende zählt, das niemand körperlich zu Schaden gekommen ist. Die Pics des 25. Borkener Citylaufs in hier in unserer Gallery!
1987-2011: 25 Jahre Borkener Citylauf
Rund um den historischen Stadtkern und den Stadtpark führt die attraktive Strecke des großen Volkslaufs in der Borkener City.Jung und Alt treffen sich in diesem Jahr zum 25. Mal. Das Laufevent des Jahres 2011 ist am Freitag den 10. Juni.
Mit Klick auf den Banner kommen Sie zur Website des Borkener Citylaufs.
Mit Klick auf den Banner zu den Bilder der vergangenen Jahre.
24. Citylauf 2010: 1819 Läufer/innen am Start
2500 m: 474 Schüler/innen D, 336 Schüler/innen C, 352 Schüler B/Schülerinnen A
5000 m: 395 Schüler D/Seniorinnen W70, 10000 m: 262 Schüler D/Seniorinnen W70
Die Sieger des Borkener Citylauf 2009:
5.000 m M:
Maciej Miereczko vom LAZ Puma Troisdorf/Siegburg in der Zeit von 16 Minuten und 3 Sekunden, Neuer Streckenrekord

5.000 m W:
Elena Schnieders vom Hunsrück-Marathon e.V. in der Zeit von 20 Minuten und 49 Sekunden

10.000 m M:
Maciej Miereczko vom LAZ Puma Troisdorf/Siegburg in 32 Minuten und 50 Sekunden, Neuer Streckenrekord

10.000 m W:
Claudia Lokar vom SUS Olfen in 35 Minuten und 21 Sekunden
Citylauf Borken: Die Pics der Rennen & Sieger
[Drucken] [Need some help?] [Nach oben]
Orkan Friederike zu Gast in Borken
eventimlogo
Eventsuche:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Oktober 2018