[cfb] Dragonboatcup-Pics: Die der Macher nur hier!
Du bist nicht eingeloggt [Login] [Registrieren]

Pics & Snapshot [...]
[Gallery öffnen]
[Bild öffnen]
Navigation

» [Misc]

» [Impressum]
» [Werbung]
» [Statistik]
Kleinanzeigen Markt

Rubriken
Antiquitäten & KunstAudio & Hifi
Auto & MotorradBücher
Computer / EntertainmentFilme & DVDs
HandysImmobilien
JobsMusik
Möbel & WohnenSonstiges
Sport 

Neue Anzeige aufgeben

RARITÄT für den Weinkeller von 1932!
"Ora da Re" von 1932:
Dieser einmalige Marsala von 1932 ist ein Wein aus Sizilien und wurde in riesigen Eichenfässern in einem sizilianischen Keller gefunden, der für mehr als 50 Jahre verschlossen war. Der Keller war Teil vom Mazzaronello Besitz, Eigentum des späten Barone Jacona della Motta. Der bekannte italienische Wein Schreiber Luigi Veronelli war so begeistert von diesem Wein: Ein „grandioser“ Wein. Gemäß Veronelli ist dieser Wein den besten Jerez oder Madeiras überlegen und ist eine eindrucksvolle Vorführung vom Rebenpotential in Sizilien. Als dieser Wein zum erstem Mal verkostet wurde, konnte niemand glauben, dass so ein alter Wein so viele Empfindungen und von solcher Intensität sein könnte. "Ora da Re" hat eine tiefe ziegelrote Farbe und ein glattes Gewebe eines feinen Sherry mit Notizen von Caramel, gerösteten Nüssen und Kastanienholz. Es hat einen vollen, trockenen, widerstandsfähigen, samtigen, enthaltsamen und gut bemessenen Geschmack und ein sehr langes und sehr beharrliches Ende. Ein schöner und besonderer Wein.
Trauben: Frappato, Calabrese, Grossonero. Jahr: 1932. Alc.:17%
Inhalt: 37.5 cl Verpackung: Eleganter hölzerner Kasten, der von Giacomo Bersanetti gemacht worden ist, vom ursprünglichen Fass, in dem der Wein gealtert wurde, limitierte Flasche, Kleines Booklet mit der vollständigen Geschichte des Weines (Italienisch)
Trinkempfehlung: Dieser Wein allein trinken ... als ein „Tiefnachdenk“ -Wein.
Lagerung: Kann für eine sehr lange Zeit gelagert werden bei den richtigen Bedingungen, die Flasche sollte horizontal in einem kühlem dunklen Weinkeller gelegt werden (wenn er für 56 Jahre in Fässern gehalten worden ist, kann er für wenigstens so eine Periode in Flasche lagern)!
Trinken sie den Wein bei 10 Graden Celsiusund um ohne umzufüllen, in ein klares, durchsichtiges Kristallkelchglas.

Der Preis für Sammler und Geniesser: 375,00 €
Nur ernste mails!

E-Mail-Kontakt: schnaeppchen@borken-live.de



[Drucken] [Need some help?] [Nach oben]
BorkenLive Suche:



Das war der 31. Borkener Citylauf! Snapshots Teil 1
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Juni 2017